ersterben*

ersterben*
vi (s) высок
1) замирать, затихать

Das Entsétzen erstárb auf séínem Gesícht. — Ужас застыл на его лице.

2) редк умирать, вымирать (о роде)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "ersterben*" в других словарях:

  • Ersterben — Erstêrben, verb. irreg. neutr. (S. Sterben,) welches das Hülfswort seyn erfordert. 1) Sterben, wo das er nur um des Nachdruckes willen da stehet, völlig sterben. Ich ersterbe ihr gehorsamer Diener, in Briefen. Außer diesem Falle gebraucht man es… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ersterben — ersterben:⇨verklingen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ersterben — ↑ sterben …   Das Herkunftswörterbuch

  • ersterben — er|stẹr|ben 〈V. intr. 254; ist; a. fig.〉 dahinsterben, vergehen ● alles Leben war erstorben; vor Ehrfurcht ersterben 〈fig.〉 * * * er|stẹr|ben <st. V.; ist [mhd. ersterben = absterben] (geh.): 1. allmählich aufhören: das Lächeln erstarb auf… …   Universal-Lexikon

  • ersterben — er|stẹr|ben (gehoben) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ersterben — Jeder ersterbe um seine eigene Schuld. – Graf, 299, 102. Jeder hat für seine Handlungen persönlich zu haften …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • uzsterban — *uzsterban germ., stark. Verb: nhd. sterben; ne. die (Verb); Rekontruktionsbasis: ae., as., ahd.; Etymologie: s. *uz , *sterban; Weiterleben: ae …   Germanisches Wörterbuch

  • Melodram (Musik) — Melodram (griech. melos: Klang, Weise, drama: Handlung) bezeichnet in der Musik ein Werk oder einen Teil davon, in dem sich gesprochener Text, Gestik und Instrumentalmusik abwechseln oder überlagern, ohne dass gesungen wird wie in der Oper,… …   Deutsch Wikipedia

  • Lippe — Klappe (umgangssprachlich); Schnute (umgangssprachlich); Schnauze (umgangssprachlich); Mundwerk * * * Lip|pe [ lɪpə], die; , n: einer der beiden rötlichen Ränder des Mundes beim Menschen: volle, schmale, rot bemalte, zusammengepresste Lippen; sie …   Universal-Lexikon

  • erstorben — er|stọr|ben: ↑ ersterben. * * * er|stọr|ben: ↑ersterben …   Universal-Lexikon

  • abklingen — 1. absterben, aushallen, ausklingen, austönen, kaum noch zu hören sein, leiser werden, schwächer werden, still werden, verhallen, verklingen, vertönen; (geh.): ersterben, verebben; (dichter.): verwehen. 2. abebben, abflauen, abnehmen, absinken,… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»